Imaginäre Reise nach Annwen- Avalon / Meditation

Eine Reise nach Annwen (Avalon Insel der Äpfel)

Wer eine schamanische Reise in die schöpferrische Imagination machen will,braucht dazu einen Ort an dem sie/ er ungestört ist.
Sammeln Sie sich zuerst und konzentrieren sie sich auf ihre Frage weshalb sie diese Reise machen wollen und was sie zu finden hoffen.
Wenn Sie vollkommen zentriert sind legen sie sich hin und schließen die Augen.
Sie suchen nach einem Eingang in die Erde ,das kann eine Höhle oder eine Felsspalte, ein Brunnen oder eine Quelle sein.
Treten sie furchtlos doch respecktvoll ein vielleicht stoßen sie dort auf Hindernisse ,Tiere oder Menschen die ihen den Weg versperren. Umgehen sie sie mit hilfe ihrer schöpferischen Imagination
Vileicht begegnen sie Helfern die beliebige Gestalt annehmen können:
Menschen die sie kennen
Andere die sie nicht kennen,
Geister oder auch Götter und Göttinnen.
Sie können auch selbst eine Gestalt annehmen.
Wenn ihre Reise beendet ist,kehren sie ins normale Bewustsein zurück
 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.